Hello there!

Wir sind Claudia und Priscilla. Claudia dealt schon eine Weile mit ADHS und Priscilla mit ihrem coming out als queer. Nebenbei sind beide Pfarrerinnen – die eine auf dem Dorf, die andere in der Stadt. Heilige Scheisse – denkst du jetzt vielleicht. Das tun wir auch – ganz oft und zwar innerhalb und ausserhalb der Kirche. Darum haben wir beschlossen, dich in unseren Alltag mitzunehmen. Der ist manchmal echt lustig, manchmal unfassbar frustrierend und andere Male können wir kaum glauben, wie geil das ist, was wir machen. Holy Shit eben – vielleicht ist ja auch was für dich dabei. Schau mal rein, wir freuen uns auf dich!

Cheers,

Claudia und Priscilla

Priscilla

Ich bin Priscilla und 28 Jahre alt. 15 Jahre meines Lebens habe ich in einer arabischen Metropole verbracht, komme aus einer Freikirche und habe eine ziemlich crazy Geschichte. Ich feiere gerne, arbeite als Pfarrerin in Zürich und bin mit einer Frau verpartnert (WEIL HEIRATEN DÜRFEN WIR NOCH NICHT, UND DAS IST EINFACH SCHEISSE – danke Schweiz ehrlich…).
Das unter einen Hut zu bekommen ist ein Spagat (den ich nicht kann, ich bin nicht so beweglich). Ehrlich gesagt habe ich oft nicht wirklich einen Plan von dem was ich mache, aber das macht mein Leben irgendwie auch echt lustig und unterhält mich und alle um mich herum.
Falls dich das interessiert: Schau auf unserem YouTube Kanal vorbei.

Claudia

Ich heiße Claudia, bin Anfang 30 (ab 30 sagt man das nicht mehr so genau), habe drei Meerschweinchen, bin mit einem englisch sprechenden Bänker – er nennt sich Herr Pfarrerin – verheiratet, habe ADHS und arbeite als Pfarrerin in einem kleinen Dorf in der Schweiz.
Ich habe immer 10‘000 Ideen gleichzeitig. Etwa 6000 davon sind „holy“ und ich möchte euch erzählen, wie es ist, mit ADHS zu leben, wie es ist, Christin zu sein und was sich meiner Meinung nach in der Kirche ändern muss. 3980 Ideen sind eher im Bereich „shit“ anzusiedeln und ich will hier auch einen Haufen witzigen, unnötigen Bullshit machen. Warum startet man sonst ein Social Media-Projekt?!? 10 brauche ich, um Fussball zu gucken. #THFC Und mit den restlichen 10 versuche ich verzweifelt, Priscilla Popkultur beizubringen.
Klingt interessant? Besuch uns auf Instagram oder YouTube!